Psychotherapie bei Trauma und posttraumatischer Belastungsstörung

Manche Erlebnisse im Leben können uns für lange Zeit belasten. Wenn solch einschneidende Erfahrungen über Jahre hinweg in Erinnerung bleiben, uns nicht loslassen, kann man manchmal von einem Trauma sprechen. Auslöser kann ein Unfall sein. Oder Missbrauch, eine schlimme Erfahrung in der Kindheit oder die Trennung von einem Partner und dgl. Ganz wichtig ist, diese Erlebnisse möglichst rasch zu bearbeiten, damit die langfristigen Folgen, z.B. in Form einer posttraumatischen Belastungsstörung vermieden werden können. Personzentrierte Gesprächstherapie bzw. Psychotherapie in meiner Praxis in Wien Simmering kann helfen.

Kontaktieren Sie mich in meiner Praxis in Wien

Mögliche Anzeichen für eine posttraumatische Belastungsstörung

Wenn man ein Trauma nicht verarbeiten kann, ist die Entwicklung einer posttraumatischen Belastungsstörung möglich. Psychotherapie kann dabei ein wirksames Heilmittel sein. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Belastungsstörung erkannt wird. Anzeichen dafür können sein:

  • Fortdauerndes Durchleben eines Traumas in Form von Erinnerungen, die man nicht verarbeiten kann. So als würde man das Erlebnis nochmals mit allen Gefühlen und Bildern durchleben.
  • Schlechter Schlaf, eingeschränktes Konzentrationsvermögen und Reizbarkeit können ebenfalls Anzeichen für eine posttraumatische Belastungsstörung sein. Betroffene reagieren stark auf Reize, die an das Erlebte erinnern. Herzklopfen und Atembeschwerden können häufige Begleiter sein.
  • Traumatisierte Menschen vermeiden manchmal Situationen, Orte, Aktivitäten und Menschen, die sie an das Erlebte erinnern. Das kann so weit gehen, dass sich die Betroffenen als Fremde im eigenen Leben fühlen. Andere verdrängen ihre Erfahrung so stark, dass sie sich nicht mehr daran erinnern können.
  • Menschen mit einer posttraumatischen Belastungsstörung sind manchmal nicht mehr in der Lage, jemand anderem zu vertrauen. Ihr vermindertes Selbstwertgefühl kann in Fragen münden wie: Bin ich selbst an allem schuld? Hätte ich es verhindern können?

Wenn Sie mehrere dieser Anzeichen an sich erkennen, kann Psychotherapie helfen.

Kontaktieren Sie mich in meiner Praxis in Wien

Psychotherapie für Angst, Burnout und Depression